Markus Hoffmann stellt in seinem Youtube-Kanal ein Video ein, das zeigt, wie medial mit dem Friedensfest umgegangen wurde – und wir die Wirklichkeit ausgesehen hat. Ein interessanter Beitrag nicht nur für alle Medien-Kritiker und Friedensfreunde.