Einladung zum Friedensfest am See

Wojna von Die Bandbreite und Lars Mährholz von der Mahnwache Berlin laden herzlich ein zum Friedensfest am See.

Wir freuen uns schon sehr auf euch. Sagt euren Freunden und Bekannten bescheid, noch sind Tickets zu beziehen in unserem Online-Shop!

 

2 Kommentare

  1. Hallo Wojna,
    darf ich auch ohne Übernachtung teilnehmen?
    Ich wohne „um die Ecke“. Meine Frage „zur Friedensfahrt“ zielte darauf. Es wäre schade, wenn lokale Interessierte diese tolle Möglichkeit nicht nutzen könnten.
    Du und die bereits in der Einladung genannten leisten solche tolle Arbeit!
    Neben Ravensbrück sehe ich weder die Gefahr „unserer“, lokalen Nazis noch dürften sich hierher „Antideutsche“ verirren. Lokale Unterstützung kannst Du / ihr jederzeit bekommen. Herzliche Grüße. Dieter

    • wojna

      9. August 2016 at 11:53

      Natürlich steht es jedem frei, zu übernachten wo er will. Beim Wiederbetreten des Geländes ist dann lediglich das Festivalbändchen vorzuzeigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*